top of page

Finde Licht hinter den Gefühlswolken

Manchmal sieht man vor lauter Gefühlen das Wesentliche nicht mehr: Sich selbst.

Logo Gefühhlssprechstunde Vanessa Kämper

Herzlich willkommen,

schön, dass du den Weg zur Gefühlssprechstunde, Praxis für Psychotherapie & Persönlichkeitsentwicklung, gefunden hast. Wie du vielleicht vermutest, dreht sich hier vieles um unsere Gefühlswelt, denn diese hat großen Einfluss auf unser Wohlbefinden. Manche Menschen haben starke Gefühle, manche nehmen ihre kaum wahr. Das ist ok. Es sei denn, dir geht es mit ihnen - oder ohne sie - nicht gut. Dann lohnt sich ein Blick in deine Innenwelt, um wieder selbstwirksamer im Hier und Jetzt leben zu können. Gerne begleite ich dich dabei.

Bei welchen Themen mache ich das?

  • Wenn du die Beziehung zu dir selbst stärken und mehr über deine Bedürfnisse und Grenzen  erfahren willst.

  • Wenn du in deinen Beziehungen auf ungünstige, sich wiederholende Muster stößt, frisch getrennt bist und es dir damit nicht gut geht. Oder auch, wenn du schon länger (unglücklich) Single bist.

  • Wenn du unter bestimmten Ängsten leidest oder dich Angst als Grundgefühl begleitet.

  • Wenn dich Situationen in deinem Leben stark belasten oder du sie als krisenhaft erlebst und deshalb z. B. auch besonders erschöpft oder depressiv bist.

  • Wenn du raus aus dem Gefühlschaos willst oder bestimmte, auch häufig wiederkehrende, Gefühle, nicht verstehst und schauen möchtest, woher diese kommen.
     

Und wie begleite ich dich?

Gemeinsam schauen wir uns an, was hinter deinen individuellen Themen liegt und was du tun kannst, um u. a. zu mehr Selbstwirksamkeit und Lebensfreude zu finden. Ich biete dir den Raum, die Zeit und den professionellen Blick für dein Thema und deinen Prozess. Als Heilpraktikerin für Psychotherapie verfüge ich über das entsprechende Fachwissen. Zudem habe ich verschiedene Aus- und Weiterbildungen in Hypnose, Gestalt- und Gesprächstherapie sowie in EMDR absolviert. Diese setzte ich individuell so ein, wie es zu dir bzw. für dich und zu deinen Themen passt. Erfahre auf den folgenden Seiten gerne mehr über meine Arbeit und Schwerpunkte oder kontaktiere mich bei offenen Fragen bzw. wenn du einen Termin vereinbaren möchtest. Bitte beachte: Mein Angebot richtet sich an Selbstzahler. 

 

Portrait_Vanessa Kämper
01.

Hypnose ist ein Zustand, der vergleichbar mit dem ist, den wir kurz nach dem Aufwachen oder kurz vor dem Einschlafen erleben. Also der, einer tiefen Entspannung. In diesem Zustand ist es möglich, mit dem eigenen Unterbewussten in Kontakt zu treten. Zuvor besprochene Themen und Fragen können durch Hypnosetherapie individuell betrachtet werden. 

02.

EMDR (engl. „Eye Movement Desensitization and Reprocessing”) bedeutet übersetzt „Augenbewegungs-Desensibilisierung und Neuverarbeitung“. Die Methode wurde ursprünglich zur Behandlung der Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) entwickelt. Durch links-rechts-Bewegungen mit Zeige- und Mittelfinger vor den Augen des Gegenübers können entsprechende Inhalte im Gehirn anders abgespeichert werden, so dass sie häufig als weniger belastend empfunden werden.

03.

Meine Haltung ist klientenzentriert.

D. h., dass ich  dir keine Ratschläge erteile oder glaube, besser zu wissen, was dir gut tut. Vielmehr begleite ich dich dabei, den für dich passenden Weg in dir selbst zu finden. Wie mache ich das? U. a. durch die beiden humanistischen Verfahren Gestalt- und Gesprächstherapie. 

Bei diesen geht es nicht nur ums Verstehen, sondern ums Erleben, was oft nachhaltiger wirkt.

Behaldung

Feedback zu meiner Arbeit:

Vanessa ist eine sehr einfühlsame und feinfühlige Therapeutin. Ich habe mit ihr eine Hypnosesitzung gehabt und mich sehr wohl und gehalten gefühlt. Ich konnte mit ihr ein wichtiges Thema bearbeiten und war nach der Sitzung viel klarer als zuvor. Danke, liebe Vanessa, für deine Unterstützung!

Aylin 

Mein Weg

Vanessa Kämper

Nachdem ich vor über 10 Jahren, nach einem großen Umbruch in meinem Leben, begonnen habe, mich intensiv mit dem Thema Persönlichkeitsentwicklung zu beschäftigen, ließ mich das Interesse daran nicht mehr los. Mich faszinierte, wie Erfahrungen aus der Kindheit auch noch im Erwachsenenalter, meist unbewusst, unsere Wahrnehmung und unser Erleben beeinflussen.

Foto_Vanessa Kämper
Über mich
Artikel über Persönlichkeitsentwicklung und Psychotherapie
bottom of page